Samstag, 17. September 2022 – Sonntag, 6. November 2022

Georg Freuler. Augenblick und Wahrhaftigkeit

  • Bild und Copyright: Georg Freuler

Kuratiert von Kiki Seiler-Michalitsi

Die Ausstellung im Herbst ist dem 1938 in Basel geborenen, in Riehen lebenden Fotografen Georg Freuler gewidmet. Georg Freuler besuchte die Kunstgewerbeschule Basel, befasste sich mit der Schweizer Fotografie des 20. Jahrhunderts und wurde selbst zu einer Fotolegende.

Seit mehr als 60 Jahren mit seiner Kamera unterwegs, fing der Meister der «sozialen Fotografie», wie er seinen Fotorealismus nennt, die von der Gesellschaft Ausgestossenen ein, oft in skurril anmutender Umgebung. Er bannte die menschliche Existenz in den Armen- und Elendsvierteln der Welt schonungslos und dennoch voller Menschlichkeit auf Fotopapier: in New York oder in Amsterdam, in Hamburg oder Zürich/Letten, in öden Industrievororten, in den Kneipen Basels.

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl seiner legendären Schwarz-Weiss Fotografien. Sie sind Momentaufnahmen und Zeitdokumente in einem.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Kunst Raum Riehen!

Kunst Raum Riehen 
Im Berowergut
Baselstrasse 71
4125 Riehen 
Tel. +41 (0)61 641 20 29
(während Öffnungszeiten) 
+41 (0)61 646 82 54 
(ausserhalb Öffnungszeiten) 
E-Mail: kunstraum@riehen.ch

 

Impressum

Datenschutz

AGB/Verordnungen

Öffnungszeiten
Während der Ausstellungen: 
Mi-Fr 13-18 Uhr
Sa/So 11-18 Uhr

Kunst Raum Riehen | Im Berowergut, Baselstrasse 71 | 4125 Riehen | Tel. +41 (0)61 641 20 29 | E-Mail: kunstraum@riehen.ch  | www.kunstraumriehen.ch