Samstag, 22. Mai 2021 – Sonntag, 18. Juli 2021

CONTROLOGY

  • Ausstellungsansicht 1. Stock, Emir Sehanovic, Elise Corpataux, Ivan Mitrovic, Foto: Gina Folly
  • Ausstellungsansicht Parterre, Giulia Essyad, Martina Mächler, Foto: Gina Folly
  • Ausstellungsansicht Gartensaal, Sofia Durrieu, Foto: Gina Folly

Kuratiert von Deborah Müller und Martin Chramosta

Mit: Elise Corpataux, Sofía DurrieuGiulia Essyad, Lauren Huret, Martina Mächler, Ivan Mitrovic, Dudu Quintanilha, Roee Rosen, Emir Šehanović, Jana Sterbak, Marianne Vlaschits

Die Gruppenausstellung Contrology versammelt Arbeiten von elf zeitgenössischen Künstler*innen, die sich Phänomenen im Zusammenhang mit Kontrollsystemen für Körper und Geist widmen. In einer als überkontrolliert und unkontrollierbar erfahrbaren Außenwelt fungiert der menschliche Körper als Marketingfläche und Performance wird rund um die Uhr gefordert. Zugleich scheint die verlangte Kultivierung des Körpers nicht ohne die Disziplinierung des Geistes auszukommen. Die ‘richtige Haltung’ zählt! Ursprünglich vom Fitnesstrainer Joseph Pilates als Beschreibung für sein Regelwerk zur Muskelkontrolle ins Leben gerufen, erforscht Contrology in der Ausstellung ein erweitertes Feld von sowohl physischen wie auch mentalen Formen und Techniken auf dem Weg zum (kontrollierten) Glück.

English version:

 

The group exhibition Contrology brings together works by eleven contemporary artists that are dedicated to phenomena related to systems of control for body and mind. In an external world perceived as over-controlled and uncontrollable, the human body functions as a marketing surface and performance is demanded 24/7. At the same time, the required cultivation of the body does not seem to be possible without the disciplining of the mind. The 'right’ posture and the ‘right’ attitude counts! Originally invented by fitness trainer Joseph Pilates as a description for his set of rules for muscle control, Contrology in the exhibition explores an expanded field of both physical and mental forms and techniques on the path to (controlled) happiness.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Kunst Raum Riehen!

Kunst Raum Riehen 
Im Berowergut
Baselstrasse 71
4125 Riehen 
Tel. +41 (0)61 641 20 29
(während Öffnungszeiten) 
+41 (0)61 646 82 54 
(ausserhalb Öffnungszeiten) 
E-Mail: kunstraum@riehen.ch

 

Impressum

Datenschutz

AGB/Verordnungen

Öffnungszeiten
Während der Ausstellungen: 
Mi-Fr 13-18 Uhr
Sa/So 11-18 Uhr 

Kunst Raum Riehen | Im Berowergut, Baselstrasse 71 | 4125 Riehen | Tel. +41 (0)61 641 20 29 | E-Mail: kunstraum@riehen.ch  | www.kunstraumriehen.ch