Kommission für Bildende Kunst

Die Kommission für Bildende Kunst wird vom Gemeinderat Riehen gewählt. Die Mitglieder setzen sich aus zwei Künstlerinnen oder Künstler aus dem Bereich der Bildenden Kunst und weiteren Fachleuten aus Kunst und Kultur zusammen. Die Kommission ist für das Ausstellungs- und Aktionsprogramm im Kunst Raum Riehen verantwortlich. Zudem berät sie den Gemeinderat in Belangen der Bildenden Kunst und trifft die Auswahl der Mieterinnen und Mieter der subventionierten gemeindeeigenen Künstlerateliers. 

Zur Zeit gehören der Kommission 
folgende Mitglieder an:

Christine Kaufmann, Präsidentin 
Katharina Dunst, Kunsthistorikerin
Isabel Halene, Architektin 
Sue Irion, Künstlerin 
Nicolas Kerksieck, Kunstwissenschaftler und Künstler
Dominique Mollet, Kunsthistoriker und Publizist
Noëlle Pia, Kunsthistorikerin
Kiki Seiler-Michalitsi, Kunsthistorikerin
Eva Rohrbach, Protokoll

Kunst Raum Riehen | Im Berowergut, Baselstrasse 71 | 4125 Riehen | Tel. +41 (0)61 641 20 29 | E-Mail: kunstraum@riehen.ch  | www.kunstraumriehen.ch